Lehrveranstaltungen in der Informatik

Messtechnik

Prof. Dr. K.D. Kruse

zurück zurück

Inhalt

  • Messgrößen und Einheiten
  • Messabweichung, Versuchsauswertung
  • Messung elektrischer und nichtelektrischer Größen
  • Messverfahren
  • Messgeräte

Organisation

3. Semester, Vorlesung / Labor  4-std.

Sprache: deutsch

Präsenzstudium: 60 h, Eigenstudium: 90 h
Gesamtaufwand: 150 h

Leistungspunkte (credit points): 5

Medienformen: Tafel, Folien

Vorbedingungen: keine

Prüfung: PL (Klausur)

Lernziele

Sie besitzen die grundlegenden Kenntnisse der Messtechnik. Sie können Messungen mithilfe von unterschiedlichen Messgeräten durchführen und die Messergebnisse interpretieren.

Literatur

Deutsche Normen DIN 1319: Blatt 3: Grundbegriffe der Messtechnik. Beuth

U. Freyer: Meßtechnik in der Nachrichtenelektronik. Hanser (1983)

R. Helsel: HP VEE Grafische Programmierumgebung für Test- und Messtechnik. Prentice Hall (1997)

J. Hoffmann: Taschenbuch der Messtechnik. Fachbuchverlag Leipzig (2004)

T. Mühl: Einführung in die elektrische Messtechnik. Teubner (2001)

E. Schrüfer: Elektrische Messtechnik. 9. Auflage, Hanser (2007)

M. Thumm, W. Wiesbeck, S. Kern: Hochfrequenzmesstechnik. 2. Auflage, Teubner (1998)