Lehrveranstaltungen in der Informatik

Mobile Engineering

Prof. Dr. T. Aschmoneit

zurück zurück

Inhalt

Themen

Architektur mobiler Plattformen

  • iOS, Android, ...

Cross-Platform Development (CPD)

  • Problembereiche
  • Prinzipielle Lösungsstrategien des CPD (UI, Echtzeit, Storage, Security)
  • Tools
  • Framework für CPD

App Entwicklung

  • User Interface
  • Wearables
  • Battery Management
  • Mobile spezifische Cloud Services
  • Streaming: Voice und Video

 

Im praktischen Teil entwickeln Sie Apps unter Verwendung der behandelten Cross-Platform Development-Strategien.

Organisation

Sommersemester, Workshop  4-std.

Sprache: deutsch

Präsenzstudium: 60 h, Eigenstudium: 120 h
Gesamtaufwand: 180 h

Leistungspunkte (credit points): 6

Vorbedingungen: keine

Prüfung: PL (HA, Arb, Vortr, K(2))

Lernziele

Sie kennen die Architekturen unterschiedlicher markt­relevanter Plattformen für Mobile Devices (iOS, Android, ...) und deren Derivate z.B. für Wearables, TV, Automotive. Sie kennen die Probleme, die bei der Entwicklung von Apps für diese unter­schiedlichen Plattformen auftreten und können Lösungen entwickeln, die auf dem Einsatz von Tools oder auf der Entwicklung portabler Softwarekomponenten basieren.

Literatur

D. Hermes: Xamarin Mobile Application Development. Apress (2016)

G. Shackles: Mobile Development with C#. O'Reilly (2012)